Home Operatives Augenzentrum
Operatives Augenzentrum

Seit Juli 2008 werden im Point Center Bad Neustadt ambulante Augenoperationen durchgeführt. Die Bad Neustädter Augenärztin Frau Gabriele Szopa-Spötta hat sich mit dem Würzburger Augen-Chirurgen Dr. Johannes Borggrefe zu einer Teilgemeinschaftspraxis zusammengeschlossen.

Der Schwerpunkt der Augenoperationen liegt bei der Behandlung des grauen Stars. Hierbei wird die getrübte Linse entfernt und eine exakt berechnete Kunstlinse eingesetzt. Die Operation, die unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird, dauert ca. 20 Minuten. Danach kann man sofort klar sehen und darf nach Hause gehen. Die Behandlung des grauen Stars ist die häufigste Augenoperation in Deutschland. Es finden an vier Tagen im Monat Operationen statt, dies kann 1 Tag pro Woche oder zusammenhängend alle vier Tage in einer Woche sein.

Mit diesem Zusammenschluss wollen die Ärzte ihren Patienten eine individuelle Betreuung anbieten und ihnen den weiten Weg in anonyme Krankenhäuser und Ärzte, ersparen. Vor allem ältere Patienten werden die Betreuung durch ihre vertrauten Ärzte und deren Helferinnen schätzen.

 

Kontakt

Operatives Augenzentrum Bad Neustadt
Dr. Johannes Borggrefe, 
Gabriele Szopa-Spötta
Gartenstr. 11
97616 Bad Neustadt

Telefon: 09771 601-114
Telefax: 09771 601-121

email:
augenzentrum@point-center.de

Sprechzeiten:

Terminvergabe über die behandelnden Augenärzte
und nach Vereinbarung